[ Antworten ]  [ Forum ]  [ Neue Beiträge ]

Re: Rückgabe

geschrieben von Terrific  am 13.09.2017 um 14:24:18 - als Antwort auf: Re: Rückgabe von Cabron

interessant. solch garantiegeschichten hört man sonst meist von online-shops.

was macht es denn für dich für einen unterschied ob sie für die reparatur nun 4 oder 7 wochen benötigen? bist du auf die kamera angewiesen? weiss nicht wie dies bei manor abläuft aber sonstige fachgeschäfte könnten dir sicherlich eine reservekamere zur verfügung stellen, bis deine wieder einsatzbereit ist.


natürlich kann ich jetzt noch 2 Wochen warten und mich zufrieden fühlen, da meine Kamera dann hoffentlich einwandfrei funktioniert.

Für mich sind es aber zwei Punkte. Einer ist der Punkt des Neugerätes, welches einen offensichtlichen Produktionsfehler hat. Gemäss Netzrecherche ein Fehler, der ab und zu auftaucht. Mir ist bewusst, dass dies halt einfach passieren kann und halt vorkommt. Das ist dann halt einfach Pech. Im Zusammenhang aber mit Punkt 2 spielts für mich eine Rolle.

Punkt 2 ist, dass es einfach niemanden interessiert. Der Verkäufer hat keine Ahnung und macht auch nicht den Anschein, ob ihn das stört. Er verschlampt meine Reparatur um 8 Tage. Aus 3 werden dann 3-4 Wochen, dann werdens 7 und dann 7 oder mehr. Die Sachbearbeiterin des Herstellers hat sich zwar Mühe gegeben, aber auch sie hat ja dann schlussendlich nicht wahnsinnige Möglichkeiten, irgendwas zu machen. Gerade aber bei einem bekannten Produktionsfehler muss doch ganz anders an die Sache herangegangen werden. Oder zumindest entsprechend reagiert werden.

Ich finde dann, dass mein Geld zu kostbar ist, so etwas zu finanzieren. Da vergeht mir die Lust am Gerät und dann hab ich auch keine Lust mehr, zwei Wochen oder mehr zu warten. Das mag vielleicht nach aussen übertrieben wirken. Aber ich sehe keinen Grund, warum ich so etwas einfach hinnehmen soll wenn ich nicht muss.

Eine Reservekamera wurde mir nicht angeboten. Ich habe auch nicht gefragt, da ich von 3 Wochen ausging. Nachdem ich nach 3 Wochen nachgefragt habe, bekam ich lediglich die Antwort, es könne halt auch 4 Wochen gehen.



Antworten zu diesem Beitrag:
Re: Rückgabe - ingus - 14.09.2017 04:14:38

[ Antworten ]  [ Forum ]  [ Neue Beiträge ]